Wolfsbarsch

6,50 39,90 

18,60 31,92  / kg

frischer Wolfsbarsch, mit Kopf, ausgenommen

Lieferzeit: 3-5 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Die einzelnen Fische unterscheiden sich in Größe und Gewicht. Die Fische sind ausgenommen und mit Kopf.

Zusätzliche Information

Lateinische Bezeichnung

Dicentrarchus labrax

Herkunft

Aquakultur in Griechenland

Stückgewicht

ca. 350g, ca. 500g, ca. 1250g

Die Produkte werden in einer tropfsicheren, geruchsneutralen Styropor-Verpackung mit Nasseis gehandelt.

Ein spezielles Saugvlies nimmt das austretende Fischgewebe und Schmelzwasser auf. Ein Deckel sorgt für ausreichend Schutz vor Verunreinigungen bei Transport und Lagerung.

Das Hauptverbreitungsgebiet des Wolfsbarsches liegt südlich der Britischen Inseln. Zu finden ist er aber auch an der Atlantikküste von Südnorwegen, Süd-Island, Nordsee bis Nordafrika und den Kanarischen Inseln, ebenso an den Küsten der Mittelmeerländer sowie im Schwarzen Meer. Der Großteil der auf den europäischen Markt kommenden Wolfsbarsche stammt allerdings nicht aus Wildfängen, sondern aus Aquakulturanlagen, insbesondere aus den Fischfarmen der Mittelmeerländer. Auch in Deutschland gibt es inzwischen Testanlagen zur Wolfsbarsch-Zucht. Dabei handelt es sich um geschlossene Aquakulturen mit See- Wasserkreislauf, in denen computergesteuert die optimalen Klimabedingungen für die Zucht geschaffen werden. Dieser Wolfsbarsch wird aus Aquakulturen in Griechenland gewonnen.
© Fisch-Informationszentrum e.V. (FIZ)
Große Elbstraße 133
22767 Hamburg
www.fischinfo.de