Hiramasa Kingfish „Black Label“

219,00 

49,00  / kg

ausgenommen, mit Kopf, aus Aquakultur in Australien

Lieferzeit: 3-5 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Der australische Hiramasa Kingfish zählt seit Jahren zu den besten weißen Sashimi Fischen. Spitzenköche und Sushi Meister aus aller Welt lieben ihn darüber hinaus auch wegen seiner Vielseitigkeit.

Das kompakte Fleisch des Edelfisches zeichnet sich durch seine hellrosa Farbe sowie seinen aromatischen, leicht süßlichen, unverwechselbaren Geschmack und seine sensationelle Konsistenz aus. Sein frischer, salziger Geruch erinnert an Meer und Ferne.

Aufgrund seiner vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten ist der Kingfish für jede Saison geeignet und unter den westlichen und japanischen Feinschmeckern bereits ein echter Geheimtipp der Extraklasse.

Zudem liefert der Hiramasa Kingfish mit Omega-3, Selen und Vitamin E wichtige Nährstoffe für den menschlichen Körper. Er überzeugt also nicht nur optisch und geschmacklich, sondern ist auch gesundheitlich ein echtes Highlight.

Hiramasa Kingfish gilt als weltweites Beispiel, dass ein Fisch aus nachhaltiger Aquakultur seine wild gefangenen Artgenossen in Geschmack, Textur und Konsistenz deutlich übertrifft.

Zusätzliche Information

Stückgröße

ca. 4,5kg

Lateinische Bezeichnung

Seriola Lalandi (Gelbschwanzmakrele)

Herkunft

gewonnen aus Aquakultur in Australien

Die Produkte werden in einer tropfsicheren, geruchsneutralen Styropor-Verpackung mit Nasseis gehandelt.

Ein spezielles Saugvlies nimmt das austretende Fischgewebe und Schmelzwasser auf. Ein Deckel sorgt für ausreichend Schutz vor Verunreinigungen bei Transport und Lagerung.

DER HIRAMASA KINGFISH, auch Gelbschwanzmakrele genannt, stammt aus den reinsten Gewässern der Welt. Die in der Brutstätte herangezogenen Jungfische wachsen im offenen Meer in ihrer natürlichen und unbelasteten Umgebung heran. Der Einsatz modernster Zuchtmethoden unter Verzicht auf Antibiotika und Wachstumshormone, Verwendung von natürlichem Futter und minimale Besatzdichten garantieren einen Fisch, der zu den nachhaltigsten und besten Aquakulturprodukten überhaupt zählt.